Online-Lexikon

Objektivadapter

Adapter, um Objektive mit Kameras zu verwenden, die über einen vom Objektiv abweichenden Mount verfügen. Dabei geht es zunächst um eine mechanische Adaption. Eine Adaption ist grundsätzlich möglich, wenn das Auflagemaß des Objektiv-Mounts länger sein, als das des Kamera-Mounts. Grundsätzlich verfügen Objektivadapter über keine optischen Elemente. Adapter mit Linsen können die Brennweite des Objektivs verringern und die Lichtempfindlichkeit verbessern.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 04.07.2015

zurück zur Liste