Online-Lexikon

NRZ

Non Return to Zero. Einfachstes Kanalcodierverfahren für die Übertragung digitaler Informationen. Trägt ein Bit die Information „1“, wird diese mit einer höheren Spannung übertragen, die Information „0“ entspricht einer niedrigeren Spannung. Der NRZ-Code hat den Nachteil, dass längere Bitketten der Information „1“ oder „0“ schwer interpretierbar sind. Eine Verbesserung verspricht das Verfahren NRZI.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste