Online-Lexikon

NDI

Newtek Network Device Interface. Proprietäres System des Herstellers NewTek für die Übertragung datenreduzierter digitaler Videosignale über Netzwerke.

Es gibt zwei Varianten. Full NDI arbeitet mit einer Datenrate von 100 Megabits pro Sekunde bei der Videonorm 1080i/25, und erreicht und einer Latenz von unter einem Vollbild eine für viele Zwecke ausreichende visuelle Qualität.

NDI HX1 und HX1 benötigen dazu im Vergleich nur eine Datenrate zwischen 10 und 20 MBits pro Sekunde und erreichen trotz des Videocodierformats H.264 nicht mit allen Bildinhalten eine akzeptable Bildqualität.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2021. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 17.02.2021

zurück zur Liste