Online-Lexikon

Multiplexer

multiplexer

Optische Vorrichtung, mit der wahlweise das Bild eines Filmprojektors oder eines Diaprojektors mit einer elektronischen Kamera abgetastet werden kann. Dieses Verfahren erreicht nicht die Bildqualität eines modernen Filmabtasters bzw. eines Diascanners. Vgl. Multiplexing.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste