Online-Lexikon

Multi Angle

Wenig genutzte Möglichkeit, Sportereignisse, Konzerte oder Theaterstücke, die z.B. auf einer DVD-Video vorliegen, aus mehreren z.B. vier bis sechs verschiedenen Kamerapositionen zu betrachten. Grundsätzlich ist dies bei einer digitalen Fernsehausstrahlung denkbar. Je nach Technologie erfolgt die Umschaltung nicht ganz unterbrechungsfrei.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 13.08.2008

zurück zur Liste