Online-Lexikon

MPEG-4/Part 14

Containerformat der MPEG, das auf dem Quicktime-Containerformat beruht und diesem daher sehr ähnlich ist. MPEG-4/Part 14 kann verschiedene Videocodierformate enthalten. Zu den häufig verwendeten Videocodierformaten gehören MPEG-4/Part 10, MPEG-4/Part 2, MPEG-2/Part 2 sowie MPEG-1. Audiocodierformate könnten MPEG Audio Layer 1, 2 oder 3 sowie AAC sein. Die offizielle Kurzbezeichnung des Containerformats MPEG-4/Part 14 ist MP4, die verwendete Dateiendung .mp4. Es darf nicht mit den Videocodierformaten MPEG-4/Part10 oder MPEG-4/Part 2 verwechselt werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.10.2013

zurück zur Liste