Online-Lexikon

MLC-Speicherzelle

Multi-Level-Cell. Speicherzelle wie sie z.B. in Flash-Speichern verwendete wird. Eine MLC-Speicherzelle kann mehr als ein Bit pro Zelle speichern. Gegenüber SLC-Speicherzellen wird eine höhere Speicherdichte erreicht, jedoch wird auch ein komplizierterer Fehlerschutz benötigt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste