Online-Lexikon

Mini DisplayPort

Kleine, elektrisch kompatible Variante des DisplayPorts, ebenfalls mit 20 Pins.

Der Mini DisplayPort wurde zwar 2008 von Apple eingeführt, später jedoch auch von anderen Herstellern übernommen und 2009 von der VESA genormt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 28.12.2017

zurück zur Liste