Online-Lexikon

Mebibyte

Etwa eine Million, genauer 2 hoch 20 = 1.048.576 Bytes. Das Mebibyte wird mit MiB abgekürzt und in der Praxis oft mit dem Megabyte verwechselt oder gleichgestellt, das aber rund 4,6 % weniger Bytes enthält. Mit Bytes wird in der Regel eine Speicherkapazität angegeben. Vgl. Gibibyte.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.12.2012

zurück zur Liste