Online-Lexikon

Lochmasken-Röhre

Prinzip einer Farbbildröhre, bei dem die Schattenmaske aus kreisrunden Löchern besteht, die entweder dreiecks- bzw. deltaförmig oder in einer Horizontalen bzw. Inline angebracht sind.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste