Online-Lexikon

Live on tape

Produktionsform, bei der eine Sendung zwar nicht im Augenblick ihres Geschehens ausgestrahlt, aber in einem Stück ohne Unterbrechung aufgezeichnet wird. Die Möglichkeit einer Unterbrechung im Fehlerfalle wird dabei nicht oder nur sehr eingeschränkt genutzt. Gründe sind der Vorteil einer höheren Effizienz gegenüber einer ständig unterbrochenen Aufzeichnung und der Wirkung auf Zuschauer und Darsteller. Vgl. Live-Sendung und Direktsendung, Vorproduktion.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 12.08.2008

zurück zur Liste