Online-Lexikon

Leitungsbüro

Abteilung innerhalb einer Rundfunkanstalt oder Produktionsfirma, die zur Buchung von Bild- und Tonleitungen, die zur Contribution, Programmübertragung oder Überspielung zwischen den Rundfunkanstalten oder zu Außenübertragungsstellen benötigt werden, zuständig ist.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.08.2008

zurück zur Liste