Online-Lexikon

Leinwand

Umgangssprachlich genutzter Begriff für eine Bildwand. Der Begriff Leinwand stammt aus früheren Zeiten, in denen das Tuch einer Bildwand tatsächlich aus Leinen- bzw. Baumwollstoffen bestand. Moderne, auf Glasfaser basierende Materialien verhalten sich formstabiler.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.12.2012

zurück zur Liste