Online-Lexikon

LED

Light Emitting Diode. Lichtaussendende Diode, Halbleiterbauteil. Kleine, energiesparende Lichtquelle, die z.B. in LC-Displays oder auch für Scheinwerfer im Bühnenbereich eingesetzt wird.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 25.12.2012

zurück zur Liste