Online-Lexikon

Kameraplatte

tripod adaptor

Vorrichtung zur schnellen und sicheren Verbindung eines Kamerarecorders über eine Keilplatte mit dem Hydrokopf eines Stativs. Eine Kameraplatte ist kameraspezifisch und passt meist nur für die Modellreihe eines Kameratyps.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste