Online-Lexikon

IDE

Integrated Drive Electronic. Früher verwendete parallele Schnittstelle zwischen Computer und Speichersystemen, wie z.B. Festplatten. Wird auch ATA genannt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.11.2007

zurück zur Liste