Online-Lexikon

HLG

Hybrid Log Gamma. Übertragungskennlinie für HDR. Die Kurvenform basiert auf einer Kombination der Gamma Vorentzerrung und einem zusätzlichen logarithmischen Teil. Bei HLG ist keine bestimmte Leuchtdichte für Displays definiert. Die Hersteller entscheiden, wie die Videopegel an die Fähigkeiten ihrer Displays angepasst werden, insbesondere die der Highlights.

Durch den hybriden Aufbau der Kurve lässt sich HLG-Material auch für SDR kompatibel nutzen. HLG ist die Grundlage des Distributionssystems HLG10.

Vergl. PQ.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 04.01.2018

zurück zur Liste