Online-Lexikon

HD-MAC

High Definition MAC. Analoges Übertragungsverfahren für HD-Programme. Die 1035 Zeilen des HD-Signals werden allerdings bewegungsabhängig auf 576 Zeilen reduziert. Damit kann gegenüber Programmen der Videonorm 576i/25 keine wesentlich bessere Auflösung erzielt werden. Das Verfahren wurde nie eingeführt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 17.11.2018

zurück zur Liste