Online-Lexikon

HD-Kamera

HD camera

Elektronische Kamera mit einer Auflösung, die den Videonormen von HD entspricht. Die meisten Kameras produzieren Bilder mit 1080 Zeilen, Bildsignale mit 720 Zeilen entstehen meist durch ein Prozessing der Kamerasignale. Eine Verwendung von SD-Objektiven vermindert die Abbildungsqualität und ist daher nicht sinnvoll. Es gibt Multiformatkameras, die sowohl Bilder mit HD-, als auch mit SD-Auflösungen erzeugen können. Ggs. SD-Kamera.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 03.12.2014

zurück zur Liste