Anmelden

Online-Lexikon

Großbildprojektor

Gerät zur Projektion von Videobildern auf eine Bildwand. Verbreitet sind LCD-, LCOS-, DLP- und D-ILA-Projektoren. Wichtige Merkmale von Projektoren sind die erzielbare Lichtstärke, die in ANSI-Lumen angegeben wird und einen Hinweis auf die erreichbare Größe der Bildwand gibt. Dazu gehört aber auch die Fähigkeit, ein dunkles Schwarz und damit einen möglichst hohen Kontrast zu erreichen. Die Objektive weisen ein so genanntes Projektionsverhältnis auf, das die Fragen des Projektionsabstandes und der erreichbaren Bildbreite definiert.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 10.06.2015

zurück zur Liste