Online-Lexikon

Grafikkarte

graphics card, video card

Schnittstellenkarte, die das Videosignal eines Computers auf ein Display leitet. Es sind viele verschiedene Grafik-Standards mit unterschiedlichen Auflösungen und Bildwechselfrequenzen möglich. Die Übertragung kann entweder analog über VGA oder digital per DVI geschehen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste