Online-Lexikon

Geo-Blocking

geo blocking

Beschränkung des Zugriffs auf Webseiten des Internets für Nutzer aus bestimmten geografischen Gebieten. Durch die IP-Adresse des Nutzers kann auf dessen Standort geschlossen werden. Rundfunkanstalten, die ihre Programme über IPTV, also über das Internet, verbreiten, die Lizenzen z.B. aber eine Nutzung nur in bestimmten Ländern gestattet, können damit den Zugriff auf ihr Programm verhindern.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.12.2012

zurück zur Liste