Online-Lexikon

Genlock

General Lock. Verfahren zur Synchronisation derjenigen Videosignale, die Bildquellen eines Bildmischpultes sind. Dabei wird über ein einzelnes Videokabel entweder ein Black Burst oder ein Tri Level Sync-Signal übertragen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 15.04.2008

zurück zur Liste