Online-Lexikon

Flüssigkristall

Flüssige Substanz mit kristallinen Eigenschaften, englisch Liquid Crystal oder kurz LC. Die Flüssigkristalle eines LC-Displays oder eines LCD-Projektors werden für jeden Bildpunkt mit einer Spannung angesteuert, wodurch sie sich in eine bestimmte Lage ausrichten. Dadurch wird das Licht dann reflektiert, durchgelassen oder gesperrt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 30.11.2018

zurück zur Liste