Online-Lexikon

Flash Band

Wird während der Aufnahme mit einer Kamera, die über einen CMOS-Sensor mit einem Rolling Shutter verfügt, beispielsweise mit einem Fotoapparat, geblitzt, entstehen Bilder mit hellen, horizontal verlaufenden Streifen. Eine nachträgliche Korrektur ist aufwändiger als bei Aufnahmen, die mit einem Global Shutter entstehen, weil dort immer das gesamte Bild heller ist.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 10.03.2016

zurück zur Liste