Online-Lexikon

Filmschramme

film scratch

Mechanische Beschädigung des Filmmaterials, meist in Laufrichtung, verursacht durch Staub- oder Schmutzpartikel auf dem Film, am Filmschneidetisch, Filmabtaster oder Filmprojektor. Filmschrammen können durch eine Nassabtastung oder durch eine elektronische Filmrestaurierung weitgehend reduziert werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.07.2008

zurück zur Liste