Online-Lexikon

Film-Mode

1.) Umgangssprachliche Beschreibung für eine Aufzeichnung z.B. auf einer Blu-ray Disc oder Video-DVD mit 24 Bildern pro Sekunde.

2.) Beschreibung innerhalb des Motion Adaptive Colour Plus-Verfahrens für Filmbilder mit einer Bewegtbildauflösung von 25 Hz. Dabei werden die Zeilen der beiden Halbbilder bei der Vorfilterung im PALplus-Coder kombiniert. Voraussetzung ist eine Halbbilddominanz von „1“. Ggs. Kamera-Mode.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.12.2012

zurück zur Liste