Online-Lexikon

Feinschnitt

Arbeitsweise des nichtlinearen Schnitts. Die einzelnen Szenen bzw. Einstellungen werden bildgenau und in der exakten Länge aneinander gefügt. Ausgangsbasis kann ein vorangegangener Rohschnitt sein. Kürzere Beiträge können auch gleich fein geschnitten werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 23.05.2015

zurück zur Liste