Online-Lexikon

Farbvektor

Gedachte Linie vom Mittelpunkt einer Farbdarstellung wie der CIE-Normfarbtafel oder eines Vektorgramms nach außen. Entlang dieser Linie nimmt die Farbsättigung von innen nach außen zu. Der Winkel des Farbvektors definiert den Farbton.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.10.2016

zurück zur Liste