Online-Lexikon

Farbträgerphasenlage

subcarrier phase

Zeitliche Lage der Farbträgerfrequenz eines FBAS-Signals zur Farbträgerfrequenz eines Bezugssignals. Die Winkellagen des Burst müssen auf dem Vektorskop genau übereinstimmen. Ist dies nicht der Fall, so werden z.B. während der Überblendung zweier Bildsignale an einem Bildmischpult die Farben nicht korrekt wiedergegeben. Die Farbträgerphasenlage tritt ausschließlich bei der Synchronisation von FBAS-Signalen auf.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste