Online-Lexikon

Enhanced VOB

Enhanced Video Object Block. Containerformat der Blu-Ray Disc und der HD-DVD. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des VOB-Containers und stellt somit eine Variante des MPEG-2-Transport Streams dar. In einem Enhanced VOB-Container können die drei Videocodierformate MPEG-4/Part 10, VC-1 oder MPEG-1, Audio Layer 2 enthalten sein. Neben den Audiocodierformaten AC-3, Dolby TrueHD, DTS, DTS-HD und den MPEG Audio Layern können auch nicht datenreduzierte Signale nach dem PCM-Verfahren gespeichert sein.

Nur wenige Programme können Enhanced-VOB-Dateien wiedergeben, da die meisten Blu-Rays mit einem Kopierschutz ausgestattet sind und dieser tief im System verankert ist. Vgl. VOB.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.10.2013

zurück zur Liste