Online-Lexikon

Einleuchten

Der Vorgang, bei dem vor einer Sendung oder Aufzeichnung die Leuchten und Scheinwerfer für Personen und Dekoration definiert und individuell eingerichtet werden. Dabei geht es um die Festlegung der Lichtrichtung, der Helligkeit und der Konzentration, aber auch um die Frage, mit welchen Effekten oder Effektscheinwerfern gearbeitet werden soll.

Es gibt Produktionsumgebungen, in denen der Begriff um die Definition der Kamerahöhen und Bildausschnitte für den Sprecher oder Moderator erweitert ist.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 01.06.2015

zurück zur Liste