Online-Lexikon

Eigenrauschen

Grundrauschen eines Kondensatormikrofons, das die eingebaute Verstärkerstufe für die Impedanzwandlung verursacht . Je geringer das Eigenrauschen ist, um so leisere Schallereignisse kann das Mikrofon aufnehmen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 28.04.2015

zurück zur Liste