Online-Lexikon

Echtzeit

real time

1.) Überspielvorgang, der in der tatsächlichen Zeit der Beitragslänge, nicht kürzer, aber auch nicht länger stattfindet.

2.) Rechenvorgang z.B. beim nichtlinearen Schnitt, der für den Nutzer unbemerkt abläuft. Dies wird durch eine hohe Prozessorgeschwindigkeit oder durch den gleichzeitigen Einsatz mehrerer Prozessoren erreicht.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste