Online-Lexikon

DVCPRO-Kassette

DVCPRO Cassette

Kassetten für die Aufzeichnung der Formate DVCPRO, DVCPRO50 oder DVCPRO HD. Grundsätzlich gibt es Medium-Kassetten mit einer Größe von 97,5 x 64,5 x 14,6 mm und Large-Kassetten mit einer Größe von 125 x 78 x 14,6 mm. Bei der Aufzeichnung von DVCPRO ergibt sich eine Spieldauer von etwa 66 bzw. 126 Minuten. Bei der Nutzung für DVCPRO50 halbiert sich die Spieldauer auf etwa 33 und 66 Minuten, bei DVCPRO HD halbiert sich die Spieldauer noch einmal auf etwa 15 bzw. 33 Minuten. Wird bei der Aufzeichnung von HD-Material das DVCPRO HD EX-Format verwendet, verdoppelt sich durch die Nutzung halb so breiter Datenspuren die Spieldauer wieder. Außerdem gibt es so genannte Extra Large-Kassetten mit einer Größe von 172 x 102 x 14,6 mm, die dann unter Verwendung von DVCPRO HD EX eine Spieldauer von 126 Minuten erreichen. Im Vergleich zu anderen MAZ-Formaten ist die erreichbare Spieldauer eher kurz bemessen. Eine Alternative ist die Aufzeichnung auf P2-Karten.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 02.12.2014

zurück zur Liste