Online-Lexikon

Dub-Schnittstelle

Dubbing, Überspielung, Kopierung. Spezielle Schnittstelle einiger analoger MAZ-Formate. Diese sind untereinander nicht kompatibel. Vgl. U-matic-Dub-Schnittstelle, Betacam SP-Dub-Schnittstelle und Y/C-Schnittstelle. Zum Teil sind auch spezielle Kabel notwendig.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 15.08.2008

zurück zur Liste