Online-Lexikon

Downkonverter

down converter

Gerät zur Downkonvertierung eines HD- in ein SD-Signal. In fast allen HD-Geräten ist ein Downkonverter-Board eingebaut, um das Signal zu Ansichtszwecken in SD kontrollieren zu können. Eigenständige Downkonverter sind zum Teil sehr aufwändig und teuer und können eine bessere Bildqualität vor allem bei Material mit stark bewegten Inhalten erzielen. Ggs. Upkonverter. Vgl. Crosskonverter.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 02.12.2014

zurück zur Liste