Anmelden

Online-Lexikon

Dolby Digital Surround.EX

1999 eingeführtes Verfahren, das eine Erweiterung des bestehenden Kinotonverfahrens Dolby Digital um einen weiteren Tonkanal hinten Mitte zusätzlich zu den Kanälen Links, Mitte, Rechts, Surround links, Surround rechts und Subwoofer darstellt. Dieser Kanal wird mittels einer Matrix aus dem linken und rechten Surround-Kanal gewonnen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.08.2008

zurück zur Liste