Online-Lexikon

Diskrete Audiosignale

discrete audio signals

Einzelne, voneinander getrennte Audiosignale oder Audiospuren, die ansonsten gemeinsam in einem Mehrkanalformat wie z.B. Dolby E oder AC3 übertragen werden. Dies ist z.B. für das Abhören notwendig, weil dort die Audiosignale den einzelnen Lautsprechern zugeführt werden müssen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 17.09.2015

zurück zur Liste