Online-Lexikon

Digitales FBAS-Signal

digital composite

Frühere Form eines digitalen Videosignals, der ein FBAS-Signalstruktur mit einer Abtastfrequenz von 17,7 MHz und eine 10-Bit-Quantisierung zugrunde liegt. Die Datenrate beträgt 177 Megabits pro Sekunde. Digitale FBAS-Signale werden heute nicht mehr verwendet. Vgl. SDI-Signal.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 03.12.2018

zurück zur Liste