Online-Lexikon

Digiloop

Einrichtung an früheren Bildmischpulten, mit der die Eingänge für ein externes digitales Videoeffektgerät geschaltet werden können und somit keine zusätzliche Videokreuzschiene benötigt wird.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.08.2008

zurück zur Liste