Online-Lexikon

Desktop Video

Früher verwendeter Begriff für die Bearbeitung von Bildmaterial über einen Computer für Consumer. Computer, der mit entsprechender Hard- und Software die Funktionen eines linearen, später eines nichtlinearen Schnittplatzes übernahm. Da heute viele nichtlinearen Schnittsysteme mit Standard-Computern arbeiten und die Grenzen zwischen professionellen und Consumer-orientierten Lösungen verschwimmen, ist dieser Begriff nicht mehr zeitgemäß.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 08.09.2008

zurück zur Liste