Online-Lexikon

Datenzeilencodierer

Gerät, das in das SDI-Signal eines Studios vor der analogen Fernsehausstrahlung die Datenzeile 16 bzw. 329 eintastet. Bei digitaler Fernsehausstrahlung werden diese Informationen direkt im Datenstrom des DVB-Signals übertragen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 07.05.2008

zurück zur Liste