Online-Lexikon

Datenkompressionsfaktor

data compression rate

In der Video- und Audiotechnik wird eine Verringerung der Datenmenge nicht durch Datenkompression, sondern durch Datenreduktion erreicht. Richtigerweise spricht man daher von einem Datenreduktionsfaktor.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 26.12.2010

zurück zur Liste