Online-Lexikon

Datenkabel

Nicht weiter spezifiziertes Kabel, das neben digitalen Video- und Audiosignalen, meist in datenreduzierter Form, auch Signale z.B. zur Gerätesteuerung überträgt. In der Praxis können dies z.B. Netzwerkkabel, Firewire- oder USB-Kabel, sowie Lichtwellenleiter sein.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 22.12.2012

zurück zur Liste