Online-Lexikon

Combiner

System, das zwei oder mehrere Kanäle eines digitalen Videoeffektgerätes kombiniert. Dadurch wird die Lage der Kanäle im dreidimensionalen Raum berücksichtigt und eine Illusion von Vorder- und Hintergrund und eine gegenseitige Durchdringung der Videobilder erreicht.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 05.06.2008

zurück zur Liste