Online-Lexikon

Clarke´s Belt

Theorie von Arthur C.Clark aus dem Jahren 1945, nach der drei Satelliten auf der geostationärenb Umlaufbahn in einem Abstand von jeweils 120° ausreichen, um die ganze Erdoberfläche außer den Polkappen abzudecken.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 30.01.2018

zurück zur Liste