Online-Lexikon

Chunk

Teilstück einer Datei. Je nach Komplexität einer Datei kann diese aus mehreren ineinander verschachtelten Teilstücken, bzw. Chunks bestehen. Ein so genannter Chunk hat immer die gleiche Struktur und besteht aus drei Elementen. Das erste Element enthält eine Identifikation, bzw. einen Hinweis auf die Art des Inhalts, das zweite Element eine Angabe zur Größe des Inhaltes und das dritte Element den eigentlichen Inhalt selbst. So könnten z.B. bei der Speicherung eines Videoprogramms innerhalb eines Chunks – der einen Container darstellt – zwei weitere Chunks enthalten sein, von dem einer die Video- und ein anderer die Audioinformationen trägt. Jeder dieser drei Chunks weist die oben beschriebene Struktur auf. Vgl. RIFF.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 16.12.2014

zurück zur Liste