Online-Lexikon

Burst/Chroma-Phasenlage

Verhältnis der Phasenlage zwischen dem Burst und dem Chroma-Signal innerhalb eines FBAS-Signals. Definiert den Farbton eines Videosignals. Die Burst-zu-Chroma-Phase ist nur in wenigen Geräten einstellbar. Wegen des PAL-Verfahrens werden Burst-zu-Chroma-Fehler auf Fernsehgeräten nicht als Farbtonfehler sondern als Farbsättigungsfehler dargestellt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.03.2016

zurück zur Liste