Online-Lexikon

Buffer

Puffer. Zwischenspeicher.

1.) In einem Netzwerk speichert jeder Port eines Switchs die Ethernet Frames der einzelnen – manchmal gleichzeitig ankommenden – Flows zwischen, so dass diese nacheinander übertragen werden können. Dadurch entsteht ein Paket-Jitter.

2.) Der Buffer digitaler Bildmischpulten weist in der Regel eine Kapazität einer oder mehrere Videozeilen auf und kann damit eine nicht korrekte Phasenlage bei der Synchronisation digitaler Videosignale ausgleichen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.03.2020

zurück zur Liste